Elsa wird Kulturschule

Elsa wird Kulturschule

Großer Festakt mit vielfältigen kulturellen Beiträgen zur Verleihung des Gütesiegels „KulturSchule“ Seit Jahren bietet das Elsa-Brändström-Gymnasium mannigfaltige kulturelle Angebote für seine Schüler*innen, die auch im Curriculum verankert sind. Daher ist es nur „mehr als verdient“ – wie die Schul-Dezernentin Katrin Höffken in ihrer Rede betont -,  dass nun auch endlich das offizielle Gütesiegel der Stadt verliehen wird. Der gesamte Festakt

Interreligiöses Lernen in der neuen Synagoge Essen

Interreligiöses Lernen in der neuen Synagoge Essen

Schon seit einigen Wochen freuten sich die Schülerinnen und Schüler des katholischen Religionsunterrichts der Klasse 6 auf die Exkursion in die neue Synagoge in Essen. Am Donnerstag, den 24.01.19 war es nun so weit: Der Religionskurs machte sich mit vielen neugierigen Fragen bei eisigen Temperaturen und etwas Schnee auf den Weg in die Ruhrnachbarstadt.  Im Rahmen des aktuellen Themas „Abrahamitische

Elsa Schülerinnen engagiert in der Wunderschule

Elsa Schülerinnen engagiert in der Wunderschule

Schon seit nun fast zwei Jahren können Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 ein neues Sozial-Praxismodul wählen: Elsa Engagiert – Ein Projekt von Schülern für Schüler gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, in Tutorenrollen zu schlüpfen und Grundschulkinder an der Wunderschule, Adolf-Feld-Schule und Rolandschule in Oberhausen zu unterstützen. Im ersten Halbjahr dieses Schuljahres waren Naima, Jennifer, Vivien, Suad, Vinithan, Ravon, Amelie und