Elsa wird Kulturschule

Elsa wird Kulturschule

Großer Festakt mit vielfältigen kulturellen Beiträgen zur Verleihung des Gütesiegels „KulturSchule“ Seit Jahren bietet das Elsa-Brändström-Gymnasium mannigfaltige kulturelle Angebote für seine Schüler*innen, die auch im Curriculum verankert sind. Daher ist es nur „mehr als verdient“ – wie die Schul-Dezernentin Katrin Höffken in ihrer Rede betont -,  dass nun auch endlich das offizielle Gütesiegel der Stadt verliehen wird. Der gesamte Festakt

Interreligiöses Lernen in der neuen Synagoge Essen

Interreligiöses Lernen in der neuen Synagoge Essen

Schon seit einigen Wochen freuten sich die Schülerinnen und Schüler des katholischen Religionsunterrichts der Klasse 6 auf die Exkursion in die neue Synagoge in Essen. Am Donnerstag, den 24.01.19 war es nun so weit: Der Religionskurs machte sich mit vielen neugierigen Fragen bei eisigen Temperaturen und etwas Schnee auf den Weg in die Ruhrnachbarstadt.  Im Rahmen des aktuellen Themas „Abrahamitische

Elsa Schülerinnen engagiert in der Wunderschule

Elsa Schülerinnen engagiert in der Wunderschule

Schon seit nun fast zwei Jahren können Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 ein neues Sozial-Praxismodul wählen: Elsa Engagiert – Ein Projekt von Schülern für Schüler gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, in Tutorenrollen zu schlüpfen und Grundschulkinder an der Wunderschule, Adolf-Feld-Schule und Rolandschule in Oberhausen zu unterstützen. Im ersten Halbjahr dieses Schuljahres waren Naima, Jennifer, Vivien, Suad, Vinithan, Ravon, Amelie und

Gerlis Zillgens liest am Elsa

Gerlis Zillgens liest am Elsa

Am Freitagmorgen, den 14.12.2018, besuchte die Autorin Gerlis Zillgens die Schülerinnen und Schüler derKlassen 5a und 5b, um ihnen aus ihrem Jugendroman „Yolo, der wild gewordene Pudding und Jo Zwometerzwo“ vorzulesen. Die bereits für den Winterball festlich geschmückte Aula des Elsas bot der Lesung eine gemütliche, vorweihnachtliche Kulisse. Doch die Autorin hatte keine Weihnachtsgeschichte mitgebracht. Schnell wurde den Kindern klar,

Medienscouts – ausgezeichnet im Einsatz

Medienscouts – ausgezeichnet im Einsatz

Die Landesanstalt für Medien NRW hat die Medienscouts am Elsa Brändström Gymnasium für ihr  außerordentliches Engagement in der Schule ausgezeichnet. Mit großer Freude wurde das Abzeichen„Medienscouts NRW-Schule“ angenommen. Insbesondere wurde der vielfältige Einsatz der Medienscouts gelobt. Durch diese Auszeichnung motiviert haben die Medienscouts umgehend ihre Arbeit wieder aufgenommen: Bereits vor den Herbstferien wurde die Klasse 5a von den Scouts der

ECHT FAIR! – Fahnenaktion im ELSA am 24.11.2018

ECHT FAIR! – Fahnenaktion im ELSA am 24.11.2018

Bei der Abschlussveranstaltung der „ECHT FAIR!“- Ausstellung gab es am 24. November neben den offiziellen Grußworten der Bürgermeisterin Frau Albrecht-Mainz, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Oberhausen Frau Britta Costecki, und der Begrüßung durch Frau Bienk ein wunderbares Theaterstück von Frau Urmersbach sowie den ECH FAIR – Rap der Fasia-Jansen-Gesamtschule. Am „Internationalen Tag NEIN zu Gewalt an Frauen“ konnten sich die geladenen

Tag der offenen Tür 2018

Tag der offenen Tür 2018

Auch in diesem Jahr laden wir alle interessierten Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen mit ihren Familien herzlich ein, das ELSA noch genauer kennen zu lernen. Am 1. Dezember findet von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr unser Tag der offenen Tür statt. Wir bieten mit einem breit gefächerten und abwechslungsreichen Programm die Möglichkeit, zahlreiche Facetten unserer Schule zu erkunden. Plakat

„Das sieht alles so echt aus.“ – Das ELSA auf der Photokina 2018

„Das sieht alles so echt aus.“ –  Das ELSA auf der Photokina 2018

Am spätsommerlichen 27.09.2018 besuchte der Medienkurs der Jahrgangsstufe 11 des Elsa-Brändström-Gymnasiums die Photokina, die Weltleitmesse für Foto und Video in Köln. Von der bunten Sofortbildkamera bis hin zum Hochleistungsobjektiv: mehr als 1.000 nationale und internationale Aussteller präsentierten hier ihre neuesten Produkte. Technik, die erst in wenigen Monaten auf  dem Markt verfügbar sein wird, konnte von den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern bereits

Zeit für Begegnung und Gespräche – Kennenlernfest am ELSA

Zeit für Begegnung und Gespräche – Kennenlernfest am ELSA

Wie die Zeit vergeht! Kaum sind unsere 113 FünftklässlerInnen vor rund vier Wochen am ELSA eingeschult worden, schon befinden sie sich mitten im neuen Schuljahr, die ersten Klassenarbeiten stehen an und die spannungsreiche Projektwoche wartet auf die „Neuen“. Nach diesen ersten Wochen des Ankommens war es am vergangenen Dienstag wieder Zeit für unser „Kennenlernfest“ bei dem sich die neuen FünftklässlerInnen

Die „Kolping Roadshow Integration“ zu Gast am ELSA

Die „Kolping Roadshow Integration“ zu Gast am ELSA

Zwei Tage lang war das Kolping-Infomobil zum Thema „Integration von Geflüchteten“ in der vergangenen Woche am ELSA zu Gast und sensibilisierte in informativer wie interaktiver Art und Weise für die Belange von Geflüchteten, gab Anregungen zur ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz  und machte viele Schülerinnen und Schüler auf das Thema aufmerksam. Auf dem Pausenhof des C-Gebäudes konnte mit einem Tischkicker gespielt werden,