Autorin Mo Asumang besucht das ELSA

Autorin Mo Asumang besucht das ELSA

Die Regisseurin und Autorin Mo Asumang wird am Donnerstag, den 11.April 2019, in der dritten und vierten Stunde die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 10 und 11 in der Aula treffen. Dort wird sie aus ihrem Bestsseller „Mo und die Arier. Allein unter Rassisten und Neonazis“ lesen und ihren Film „Die Arier“ in einer 45-minütigen Schulversion zeigen. Anschließend wird sie für Fragen der

„The Elsas“ gewinnen landesweiten HipHop-Preis

„The Elsas“ gewinnen landesweiten HipHop-Preis

Eine musikalische Auszeichnung der besonderen Art erhielt jetzt die HipHop-AG des Elsa-Brändström-Gymnasium, die dort schon seit einigen Jahren unter der Leitung des Sozialpädagogen und Musikers Hossam Ali angeboten wird. Die sechsköpfige Musik-Crew namens „The Elsas“, die sich aus Sechst-, Siebt- und AchtklässlerInnen des ELSA zusammensetzt, gewann mit ihrem Song „Sag no!“ einen landesweiten HipHop-Wettbewerb, den die Landesinitiative „Leben ohne Qualm“

ELSA-SchülerInnen sorgen für musikalische Glanzlichter

ELSA-SchülerInnen sorgen für musikalische Glanzlichter

  Auch in diesem Frühjahr haben die Musikerinnen und Musiker des ELSA wieder an zwei Abenden das Publikum in die Aula gelockt und ihnen dort ein buntes musikalisches Programm geboten. Die Bläserklassen 5b und 6b bewiesen eindrucksvoll, wie innerhalb kürzester Zeit aus einer Klasse ein harmonisches Bläserensemble werden kann. Neben den Musikgruppen aus den AGs (Chor, Ukulele, Big Band One,

ELSA-Schülerin Melanie Cieslinski gewinnt Jugendförderpreis

ELSA-Schülerin Melanie Cieslinski gewinnt Jugendförderpreis

Im Schloss Oberhausen fand Anfang März die traditionelle Preisverleihung des Jugendförderpreises statt, der von der Stadt Oberhausen im Jahr 2018 erstmals gemeinsam mit dem Jugendparlament zum Thema ,,Liebe“ ausgeschrieben worden war. Neben Malereien und Gedichten reichten die Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren auch Videos, Fotografien und Musikstücke ein, mit denen sie einerseits ihre Gefühle und andererseits die

Frühjarskonzerte 2019

Frühjarskonzerte 2019

Mehr als hundert musizierende Schüler*innen des Elsa-Brändström-Gymnasiums gestalten am 25. und 26. März die beiden Frühlingskonzerte um 18:00 Uhr in der Aula. An beiden Tagen wird ein unterschiedliches buntes musikalisches Programm von Klassik bis Pop geboten. Neben den  Bläserklassen 5b und 6b und dem Chor musizieren verschiedene Solistinnen und Solisten aus den Klassen 5 bis 12. Zusätzliche Highlights werden die

Am Anfang schreibt man für den Papierkorb – Das ELSA stellt junge Dichter vor

Am Anfang schreibt man für den Papierkorb – Das ELSA stellt junge Dichter vor

Texte – so vielfältig wie das Leben selbst: manches rührt und stimmt nachdenklich, manches reizt zum schallenden Gelächter, manches ist abstoßend grausam oder bezaubernd schön. Tauchen Sie mit uns in die Gedankenwelt junger Nachwuchstalente vom Elsa-Brändström-Gymnasium ein, die kreatives Schreiben nicht nur als Unterrichtsfach, sondern vor allem als Ausdrucksmöglichkeit der eigenen Gefühle und Überlegungen ansehen, die sie mit ihren Mitmenschen

„Das sieht alles so echt aus.“ – Das ELSA auf der Photokina 2018

„Das sieht alles so echt aus.“ –  Das ELSA auf der Photokina 2018

Am spätsommerlichen 27.09.2018 besuchte der Medienkurs der Jahrgangsstufe 11 des Elsa-Brändström-Gymnasiums die Photokina, die Weltleitmesse für Foto und Video in Köln. Von der bunten Sofortbildkamera bis hin zum Hochleistungsobjektiv: mehr als 1.000 nationale und internationale Aussteller präsentierten hier ihre neuesten Produkte. Technik, die erst in wenigen Monaten auf  dem Markt verfügbar sein wird, konnte von den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern bereits

Zeit für Begegnung und Gespräche – Kennenlernfest am ELSA

Zeit für Begegnung und Gespräche – Kennenlernfest am ELSA

Wie die Zeit vergeht! Kaum sind unsere 113 FünftklässlerInnen vor rund vier Wochen am ELSA eingeschult worden, schon befinden sie sich mitten im neuen Schuljahr, die ersten Klassenarbeiten stehen an und die spannungsreiche Projektwoche wartet auf die „Neuen“. Nach diesen ersten Wochen des Ankommens war es am vergangenen Dienstag wieder Zeit für unser „Kennenlernfest“ bei dem sich die neuen FünftklässlerInnen

Die „Kolping Roadshow Integration“ zu Gast am ELSA

Die „Kolping Roadshow Integration“ zu Gast am ELSA

Zwei Tage lang war das Kolping-Infomobil zum Thema „Integration von Geflüchteten“ in der vergangenen Woche am ELSA zu Gast und sensibilisierte in informativer wie interaktiver Art und Weise für die Belange von Geflüchteten, gab Anregungen zur ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz  und machte viele Schülerinnen und Schüler auf das Thema aufmerksam. Auf dem Pausenhof des C-Gebäudes konnte mit einem Tischkicker gespielt werden,