Antrag auf Betreung als pdf

Sehr geehrte Eltern,

das Elsa bietet unter der Woche, eine Not-Betreuung für die Jahrgänge 5 und 6 von 7:30 Uhr bis 16 Uhr an.

Folgende Voraussetzungen müssen für die Inanspruchnahme der Betreuung gegeben sein:

  1. Sie sind als Personal im Sinne der Leitlinie zur Bestimmung des Personals kritischer Infrastrukturen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales beruflich tätig.
  2. Sie können eine private Betreuung ihres Kindes (z.B. durch Familienangehörige, Arbeitgeber-Maßnahmen) nicht gewährleisten.
  3. Ihr Kind ist gesund. Wenn das nicht der Fall ist, können wir das Betreuungsangebot nicht aufrechterhalten.
  4. Sie haben das aktuelle Formular ausgefüllt und die Bestätigung des Arbeitgebers schriftlich eingeholt. (Die Bestätigung des Arbeitgebers kann notfalls auch zeitnah nachgereicht werden.)
  5. Sie haben den Betreuungsbedarf am Vortag bzw. bis Freitag bis 12 Uhr im Sekretariat angemeldet.
  6. Ausnahme: Im Falle eines akuten Betreuungsnotstandes leisten wir eine Betreuung auch am selbigen Tag, auch am Wochenende und auch in den Ferien. Bitte schreiben Sie dazu eine E-Mail an EBG@oberhausen.de , in der Sie Ihren Betreuungsbedarf präzisieren und eine Telefonnummer nennen, unter der Sie erreichbar sind, so dass wir umgehend unsere Präsenzen aktivieren können.
  7. Bitte sorgen Sie für ausreichend Speisen und Getränke für Ihr Kind, da es in der Schule keine Verpflegungsmöglichkeit gibt.

Das aktuelle Formular für die Anmeldung einer Betreuung finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen

Alice Bienk, Schulleiterin