Am Ende des Schuljahrs 2016/17 beschlossen die Schulband und die Big Band ein gemeinsames Konzert auf die Beine zu stellen. Mit Unterstützung der Jahrgangsstufe 11 wurde der erste „Elsa Jam“ geplant. Um eine vernünftige Rockkonzert-Atmossphäre zu schaffen, wurden zunächst sämtliche Stühle aus der Aula verbannt. Mit einer Mischung aus Rockklassikern von Nirvana und Blink 182 und aktuellen Charts-Erfolgen von Meghan Trainor und Fleur East haben die Schülerinnen und Schüler beider Bands die Aula zum Beben gebracht. Am Ende des Abends haben alle im Publikum getanzt und sogar die ein oder andere Lehrperson soll darunter gewesen sein. Der Wunsch der Musiker und des Publikums wurde deutlich: Dieser Jam war garantiert nicht der Letze! Und so haben sich die Sommer und Winter Jams bereits in kürzester Zeit zu einer kleinen Institution am ELSA entwickelt.

Impressionen vom Elsa Jam

Impressionen vom Elsa Jam
Picture 2 of 7