Juni 2018 – Elsa-Brändström-Gymnasium Oberhausen

ELSA goes to Berlin

ELSA goes to Berlin

Die drei Elsa-Schülerinnen Louisa Kogelheide (l.), Antonia Siebers (m.) und Iliana Moraitou (r.) waren vom 15.06.2018 bis zum 17.06.2018 in Berlin, um dort an einer internationalen Jugendkonferenz rund um das Thema Kulturerbe teilzunehmen. Die Konferenz wurde von der UK-German-Connection in Kooperation mit dem British Council durchgeführt und diente dem informativen wie freundschaftlichen Austausch zwischen Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland

Kleine ganz groß — Miniworkshops für Drittklässler am ELSA

Kleine ganz groß — Miniworkshops für Drittklässler am ELSA

In den letzten Wochen war einiges los am ELSA: Viele neugierige DrittklässlerInnen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern besuchten uns zu spannenden Miniworkshops, um unsere Schule besser kennenzulernen und schon einmal einen kleinen Einblick in eine große weiterführende Schule zu bekommen. Die Kinder mit ihren Begleitungen konnten im Vorfeld zwischen verschiedenen Angeboten wählen: Frau Riesener bot einen naturwissenschaftlichen Workshop an, in

Das ELSA auf der Bühne

Das ELSA auf der Bühne

Im aktuellen Schuljahr gibt es nicht nur eine, nein, es gibt zwei Theater-AGs. Während sich die „Kleinen“ mit Orpheus Superstar beschäftigen, versuchen die „Großen“ einen dramatischen Mord aufzuklären. Die Acht Frauen sind gemeinsam im herrschaftlichen Familienanwesen des Ermordeten eingeschneit. Alle Ausgänge sind versperrt und eines ist allen klar: Eine der Anwesenden hat den Mord begangen. Es offenbaren sich Affären, Erpressungen

Aufführungen Theaterwerkstatt

Aufführungen Theaterwerkstatt

Am Montag, den 25. Juni um 18.00 Uhr öffnet sich  wieder der Bühnenvorhang in der Aula: Dann feiert die Theaterwerkstatt Premiere und präsentiert ihr neues Stück: „Orpheus Superstar“. Am Dienstag, d. 26.6. und Mittwoch, d. 27.6. jeweils um 10.00 Uhr geht´s in der Aula weiter mit den Vormittagsvorstellungen für die Klassen. Eintritt: 1 Euro. Ihr dürft gespannt sein, denn es

Wahl des vierten Jugendparlaments

Wahl des vierten Jugendparlaments

Das „Elsa“ hat gewählt: Luisa Schwips (Q1) und Xiang Lin (EF) werden unsere Schule in den kommenden zwei Jahren im vierten Jugendparlament der Stadt Oberhausen vertreten. Das ist das Ergebnis der von der Schülervertretung organisierten Wahl, an der alle Schülerinnen und Schüler des „Elsa“ teilnahmen. Die beiden hatten sich und ihre Ideen ebenso wie der dritte Kandidat, Malik Güler (EF),

„Szia Pécs“* – zu Gast bei unseren ungarischen FreundInnen

„Szia Pécs“* – zu Gast bei unseren ungarischen FreundInnen

Elf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 haben sich in der vergangenen Woche gemeinsam mit den Lehrerinnen Frau Böll und Frau Meyer im Rahmen des traditionellen Schüleraustausches auf den Weg nach Ungarn gemacht. Nachdem sich der Hinflug aufgrund der Unwetterlage zunächst um zwei Stunden verspätet hatte, landete das Flugzeug mit den Oberhausenern erst am späten Abend sicher in Budapest. Nach

Wichtige Einblicke in das Thema „Internetsicherheit“

Die Nutzung digitaler Medien, der häufig unkritische Umgang mit diesen und die damit einhergehende Gefahr, Opfer und/oder Täter von Straftaten im Bereich des Cybercrimes zu werden – das waren die Themen einer Informationsveranstaltung, zu der das „Elsa“ in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Oberhausen Mitte Mai alle Eltern der Jahrgangsstufen 5 bis 7 sowie alle interessierte Erwachsene und Schülerinnen und Schüler

Beste Stimmung auf der Unterstufenparty

Beste Stimmung auf der Unterstufenparty

Gut drei Stunden lang laute Musik, rund 80 im Licht der neuen Diskokugel tanzende und singende Schülerinnen und Schüler und unzählige glückliche Gesichter: Die von der Schülervertretung des Elsa organisierte und gemeinsam mit der Technik-AG am 9. Mai in der Aula durchgeführte erste Unterstufenparty für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 war ein voller Erfolg.   Die Planung