Der Freizeitbereich des Ganztags umfasst mehrere individuell gestaltete Räume im Erdgeschoss des C-Gebäudes. Zum Beispiel einen speziell zum Toben geeigneten „Sockenraum“ sowie den liebevoll zum Ruheraum ausgebauten Dachstuhl des Gebäudes.

Der Schulhof mit Kletterwand, Tischtennisplatten und Sitzgelegenheiten gehört natürlich auch dazu.

Unser Freizeitbereich steht den Kindern in der Mittagspause zur Verfügung, wird aber auch gerne spontan als Aufenthaltsort nach dem Unterricht von den Kindern genutzt, die bis 16:00 Uhr in der Schule bleiben möchten.

Zusätzlich sind die Räumlichkeiten im Erdgeschoss jeden Morgen ab 7.30 Uhr geöffnet, so dass sich die Kinder auch schon vor Unterrichtsbeginn in der Schule aufhalten und in Ruhe ankommen können.

Die Kinder finden im Ganztagsbüro immer einen Ansprechpartner, der sich um ihre Belange kümmert, mit ihnen spielt, kreative Angebote macht, …