Schuljahr 2020/21

Das Elsa-Schülersprecher-Team im Schuljahr 2020/2021 (v.l.n.r.): Isabel Arslan, Isa Güler, Sean Gundlach, Anastasia Almon, Maja Bäse

Isa Güler (Schülersprecher)

Hallo alle zusammen!

Ich heiße Isa Güler und bin 15 Jahre alt. Ich gehe zurzeit in die EF und bin Teil des SV- Vorstands als Schülersprecher.

Ich möchte mich zuerst bei allen bedanken, die an mich glauben und selbstverständlich an die, die mich gewählt haben.

Da ich noch nie in der SV tätig war, wollte ich dies in diesem Jahr ausprobieren. Mir macht die Zusammenarbeit mit dem Vorstand Spaß und auch die SV-Sitzungen mit allen Klassensprecher*innen des Elsa sind ein wichtiger Teil der Arbeit.

Dieses Jahr möchte ich mich mit vielen Themen beschäftigen. Am wichtigsten ist meiner Meinung nach, sich mit Rassismus und Mobbing auseinanderzusetzen. Wir leben im 21. Jahrhundert und Mobbing und Rassismus haben nichts mehr auf dieser Welt zu suchen, vor allem nicht an unserer Schule. Wir müssen alle Hand in Hand zusammenhalten!

Als Schülersprecher setze ich mich auch für das Einhalten der Hygienevorschriften in Zeiten von Corona ein. Ich hoffe, wir werden diese Zeit gesund überstehen. Da auch aufgrund der Coronabeschränkungen im letzten Jahr sämtliche Ausflüge ausgefallen sind und Aktionen nicht stattfinden konnten, werde ich versuchen, mich für das Stattfinden von kleineren Veranstaltungen einzusetzen.

Der gesamte Vorstand hat gute Ideen, wie dies auch in Zeiten von Corona umgesetzt werden kann.

Als Schülersprecher bin ich gerne euer Ansprechpartner. Ihr könnt mir jeder Zeit Verbesserungsmöglichkeiten und Vorschläge zukommen lassen.

Auf ein gutes Jahr mit der SV und euch als Unterstützung.

Anastasia Almon (Stellvertreterin):

Hallo, ich bin Anastasia, 16 Jahre alt und gehe in die EF.

Erst einmal freue ich mich sehr, dass die Schüler*innen mich gewählt haben und mir damit großes Vertrauen schenken. Letztes Jahr war ich bereits in der SV tätig. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit dem gesamten SV Team zu arbeiten, Aktionen und Feste zu organisieren. Dieses Jahr wird sehr viel, durch die eingeschränkten Möglichkeiten Feste zu veranstalten, anders ablaufen und ablaufen müssen. Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass wir als SV Team die schöne Atmosphäre und einige Traditionen vom Elsa beibehalten werden. Ich möchte jede Möglichkeit nutzen, das Elsa in jeder Hinsicht voranzubringen; sei es Mobbing und Rassismus einzudämmen als auch Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein zu stärken.

Ich freu mich auf ein schönes Jahr mit euch!

Schuljahr 2019/2020

Das Elsa-Schülersprecher-Team im Schuljahr 2019/2020: Naima Yang (h.l.), Gabriel Viminde (Mitte), Daria Pangsy (h.r.), Vincent Trinh (v.l.), Emily Morawa (v.r.)

Vincent Trinh

Hallo,

Ich bin Vincent, 15 Jahre alt, in der zehnten Klasse und bin jetzt ein Teil des Schülersprecher-Teams. 

Als erstes möchte ich mich bei allen SchülerInnen bedanken, die mich gewählt haben.

Da ich die vergangenen Jahre als Klassensprecher und Stufensprecher in der SV tätig war und auch die Möglichkeit hatte von den ehemaligen Schülersprechern was zu lernen, habe ich mich dazu entschieden mich für die Wahl aufstellen zu lassen.

Mir sind viele Themen wichtig, darunter zählen Rassismus, Mobbing und die persönlichen Anliegen der Schüler. Auf Projekte wie die Nikolaus-Aktion freue ich mich ganz besonders, denn ich durfte in den letzten Jahren bei der Organisation von solchen Projekten dabei sein.

Als Schülersprecher möchte ich immer euer Ansprechpartner sein, sei es für Ideen von neuen Projekten in der SV, oder Probleme in der Schule.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der SV, aber ganz besonders auch auf euch SchülerInnen.

Auf ein tolles Jahr mit euch!

Vincent

Emilly Morawa

Hallo, 

Ich heiße Emilly und ich bin in der 11 Klasse und bin dieses Jahr erneut ein Teil des SV- Vorstands und zusammen mit Vincent Schülersprecherin.

Schon im vergangenem Jahr hat mir die Arbeit in der SV riesigen Spaß bereitet und mir die Möglichkeit gegeben vieles zu lernen.

Dieses Jahr freue ich mich besonders auf die verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen, die schon seit einigen Jahren Tradition sind. Außerdem ist mir Nachhaltigkeit sehr wichtig und ich werde mich bemühen diese so gut wie möglich immer mehr präsent zu machen und gegen Rassismus vorzugehen. 

Als Schülersprecherin bin natürlich immer für Vorschläge und Verbesserungen offen und für die Schüler eine Ansprechpartnerin.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der SV und ein erfolgreiches Jahr.

 

Schuljahr 2018/2019

Das Elsa-Schülersprecher-Team im Schuljahr 2018/2019: Gabriel Viminde (l.) und Anna Kimmeskamp (r.)

Anna Kimmeskamp

Hallo,

ich bin Anna, 16 Jahre alt, in der elften Klasse und ab jetzt Teil des Schülersprecher-Teams. Erst einmal möchte ich mich ganz herzlich dafür bedanken, dass ihr mich so zahlreichlich gewählt habt. Besonders am Herzen liegen mir Themen wie die Nachhaltigkeit in der Schule sowie die Gestaltung von Projekten gegen Homophobie und Rassismus, die ich gerne in den Schulalltag einbauen möchte. Bei sonstigen Fragen, Wünschen und Vorschlägen rund um das Schulleben stehe ich euch immer gerne in den Pausen zur Verfügung. Dafür könnt ihr einfach in die Pausenhalle kommen und euch bei mir melden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit im neuen Schuljahr und hoffe, alle eure Wünsche berücksichtigen zu können.

Auf eine wunderschöne Zeit!
Anna Kimmeskamp

Gabriel Viminde

Hi,

ich bin Gabriel, 15 Jahre alt und in der zehnten Klasse. Seit neuem bin ich Teil des Schülersprecher-Teams und will mich hiermit erst mal bei meinen WählerInnen bedanken. Mir sind Themen wie die Nachhaltigkeit und der Einsatz gegen Homophonie und Rassismus ebenfalls wichtig, jedoch ist es meine oberste Priorität, mich für euch SchülerInnen einzusetzen. Solltet ihr Fragen, Wünsche oder Vorschläge zur Verbesserung der Schule haben, zögert nicht mich anzusprechen. Ihr könnt mich stets in der Pausenhalle finden. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem SV-Team sowie mit euch SchülerInnen.

Auf ein angenehmes Miteinander!
Gabriel Viminde

Schuljahr 2017/2018

Die beiden Elsa-Schülersprecherinnen 2017/2018: Iliana Moraitou (l.) und Louisa Kogelheide (r.)

Iliana Moraitou

Hi,
mein Name ist Iliana Moraitou und ich bin ab jetzt ein Teil des neuen Schülersprecher-Teams. Danke, dass mich so viele von euch gewählt haben! Ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse. Ich schätze mal, dass mich seit der Wahl nun sehr viele von euch kennen und das ist auch gut so, denn so habt ihr ein Gesicht zu meinem Namen und wisst, wen ihr ansprechen könnt. Ihr findet mich eigentlich jede Pause in der Pausenhalle und dort könnt ihr mich (wirklich!) immer ansprechen, egal ob es Ideen für unsere Schule, eure Probleme oder einfach Fragen an mich bzw. an die SV sind. Ich nehme mir für so etwas gerne Zeit!

Auf eine schöne Zeit mit euch!
Iliana

Louisa Kogelheide

Hey,
ich bin Louisa Kogelheide, 16 Jahre alt, gehe in die elfte Klasse und bin nun auch Teil des Schülersprecher-Teams. Viele von euch werden mich mittlerweile von den Wahlen kennen und ich möchte mich dafür bedanken, dass ihr mich gewählt habt. Wenn ihr Ideen oder Wünsche zur Veränderung der Schule habt, könnt ihr damit gerne zu mir kommen, ich habe aber auch jederzeit ein offenes Ohr für eure Fragen oder Probleme.
Ich hoffe, dass wir in der SV viele unserer und auch eurer Ziele umsetzen können, um euch eine schöne Schulzeit zu ermöglichen.

Auf eine tolle Zusammenarbeit!
Louisa